Über uns

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter hat sich auf bestimmte Fachgebiete spezialisiert, die Sie unter dem Navigationsbutton DAS TEAM nachlesen können.

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind.

Ziel ist es Kinder, Familien und Erwachsene zu unterstützen und zu begleiten, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt sind. Gemeinsam werden Lösungen erarbeitet, die es den Klienten ermöglichen, die für sie wichtigen Betätigungen in allen Lebensbereichen durchführen zu können. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, eine Verbesserung der Lebensqualität zu erreichen.

Wie gestaltet sich die Therapie?

In einem Erstgespräch beschreiben wir Ihr Problem und grenzen es ein. Daraufhin erfolgt eine differenzierte ergotherapeutische Befunderhebung. Die Behandlung und Zielsetzung wird mit Ihnen gemeinsam geplant, die therapeutische Begleitung findet fachübergreifend im Austausch mit den betreuenden Ärzten, anderen Therapeuten, Lehrern und Erziehern statt. Besonders wichtig sind für uns die regelmäßigen Elterngespräche, in denen wir Sie über den aktuellen Therapiestand informieren und Ihnen Anregungen (im Kinderbereich/in der Arbeit mit Kindern) für die Weiterarbeit zu Hause geben.

Wer verordnet Ergotherapie?

Ergotherapie ist ein Heilmittel und wird vom behandelnden Arzt verordnet.


nach oben   

 


-> nach oben scrollen.

-> nach unten scrollen.